Die Grüne Fraktion beantragt Maßnahmen, die in Schwabach Anreize zum Umstieg auf E-Fahrzeuge setzen   Mehr »

Antrag der Grünen Stadtratsfraktion   Mehr »

Unser haushaltspolitischer Sprecher Eckhard Göll äußert sich im Rahmen der Stadtratssitzung vom 8. November 2017 zum Haushalt 2018.   Mehr »

Die Grüne Stadtratsfraktion fragt nach aktuellen Zahlen zur Stadtentwicklung   Mehr »

Grüne bitten um Auskunft über Flächenverkauf im Waldgebiet zwischen Nasbach und Wolkersdorf   Mehr »

Stellungnahme von Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt, Naturschutz und Klima   Mehr »

Die Stadtratsfraktion beantragt, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um den Anteil des Fahrradverkehrs in Schwabach zu erhöhen   Mehr »

Unser haushaltspolitischer Sprecher Eckhard Göll äußert sich im Rahmen der Stadtratssitzung vom 9. Dezember 2016 zum Haushalt 2017.   Mehr »

Stellungnahme von Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt, Naturschutz und Klima    Mehr »

Stellungnahme von Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt, Naturschutz und Klima    Mehr »

Der finanzpolitische Sprecher der Grünen Fraktion Eckhard Göll zum städtischen Haushalt 2016.    Mehr »

Wie im Kommunalwahlkampf gefordert, beantragt die Grüne Fraktion zusammen mit der FDP die Einführung eines Jugendparlaments.   Mehr »

Warum gibt es fertig abgeschlossene B-Pläne, die noch nicht realisiert wurden?   Mehr »

Schwabacher Grüne zu Besuch im Asylbewerberheim in Schwarzach   Mehr »

Der finanzpolitische Sprecher der Grünen Fraktion Eckhard Göll zum städtischen Haushalt 2015.   Mehr »

Im Stadtrat wurde die Schließung der Geburtsstation beschlossen, da das Krankenhaus die gesetzlichen Vorgaben nicht erfüllen kann. Es konnten nicht ausreichend viele Hebammen gewonnen werden, um einen Rund-um-die-Uhr-Dienst absichern zu können. Die Frauenkommission stellt einen Antrag für ein Geburtshaus, der von Karin Holluba-Rau vorgetragen wurde.   Mehr »

Stellungnahme der Pflgerin für Natur-, Umwelt- und Klimaschutz Karin Holluba-Rau   Mehr »

Antrag der Grünen Fraktion für die nächste Stadtratssitzung   Mehr »

Die Haushaltsrede unseres Fraktionsvorsitzenden Klaus Neunhoeffer in der Stadtratssitzung vom 13.12.2013   Mehr »

Antrag von Karin Holluba-Rau in Absprache mit den Stadtratsfraktionen von CSU, SPD und Grünen

   Mehr »

Eine Stellungnahme von Karin Holluba-Rau zum Bebauungsplan für das geplante Neubaugebiet "Regelsbacher Str. - Auf der Reit"

   Mehr »

Eine Stellungnahme von Karin Holluba-Rau zur Änderung des Bebauungsplans für das Gebiet Am Falbenholz (Nördlicher Teil)

   Mehr »

Zum Jahresbeginn 2013 interviewte das Schwabacher Tagblatt die Fraktionsvorsitzenden der Parteien im Rathaus. Hier ist die Zusammenfassung des Gesprächs mit Klaus Neunhoeffer.

   Mehr »

Eine Stellungnahme von Karin Holluba-Rau zur Änderung des Bebauungsplans in Wolkersdorf für das Gebiet nördlich der Dietersdorfer Straße und westlich der Rothenbergstraße

   Mehr »

Hier ist der Wortlaut der Rede zum städtischen Haushalt des kommenden Jahres vom Fraktionsvorsitzenden Klaus Neunhoeffer.

   Mehr »

Stellungnahme der Pflegerin für Umwelt und Naturschutz zum geplanten Gewerbegebiet an der Nördlinger Straße

   Mehr »

Fraktionsvorsitzender Klaus Neunhoeffer äußert sich zum städtischen Haushalt 2012 und dankt dem scheidenden Kämmerer für seine Arbeit.

   Mehr »

Stadträtin Karin Holluba-Rau nimmt Stellung zur Änderung des B-Plans im Bereich des Oberen Pfaffensteigs

   Mehr »

Antrag wurde angenommen

Kurzmeldung: Der Antrag der Schwabacher Grünen zur Erstellungen eines kommunalen Klimaschutzkonzeptes wurde mit großer Mehrheit bei 3 Gegenstimmen im Schwabacher Stadtrat angenommen.

Schwabacher Grüne wollen Fördergelder des Bundes zur Erstellung eines Klimaschutzkonzepts nutzen

   Mehr »

Die Fraktion beantragt die Beschlußfassung eines kommunalen Klimaschutz- und Energiekonzept für Schwabach

   Mehr »

Die Stadtratsfraktion bringt einen Antrag zum Thema Car-Sharing in den Stadtrat ein

   Mehr »

Grüne Stadtratsfraktion: Klaus Neunhoeffer als Fraktionsvorsitzender bestätigt

   Mehr »

Die Fraktion der Schwabacher Grünen fordern den Stadtrat auf, die Stadtwerke Schwabach zur Abkehr von Atomenergie zu bewegen

   Mehr »

Vom Fraktionsvorsitzenden Klaus Neunhoeffer.

   Mehr »

Grüne Stadtratsfraktion und Gewerbeverein im Dialog

   Mehr »

Die Fraktion der Grünen stellt Fragen an Oberbürgermeister Thürauf bzgl. eines strittigen Lagers für Holzhackschnitzel in Limbach.

   Mehr »

Klaus Neunhoeffer, Fraktionsvorsitzender der Grünen im Stadtrat spricht anlässlich des Gedenkveranstaltung unter den Rathausarkanden

   Mehr »

Ortstermin der grünen Stadtratsfraktion auf Einldung von Anwohnern der Straße An der Autobahn

   Mehr »

Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt und Naturschutz äußert sich zum Flächennutzungsplan

   Mehr »

Die beiden Fraktionsvorsitzenden stellen Fragen an den Oberbürgermeiser ...

   Mehr »

Hauptausschuss des Schwabacher Stadtrats billigt einstimmig Antrag der Grünen

   Mehr »

Fraktionsvorstzender Klaus Neunhoeffer stimmt für die Fraktion der Grünen dem Haushaltsplan zu. Er fordert einen interfraktionellen Arbeitskreis zur Betrachtung der "freiwilligen Leistungen" und eine noch stärkere ökologische Ausrichtung der Planung.

   Mehr »

Die Fraktion der Grünen beantragen, dass vor dem weiteren Rückbau von Fahrradstreifen zunächst das in Arbeit befindliche Radwegekonzept zum Abschluss gebracht wird.

   Mehr »

Stellungnahme der Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt Schwabach zum B-Plan P-9-90 1. Änderung für das Gebiet „Schwabach-Ost, Bereich X“ östlich der Berliner Straße mit integrierten Grünordnungsplan (Standortverlegung Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V.)

   Mehr »

Grundsatzbemerkung: Der Flächennutzungsplan ist ein Plan, der aus der heutigen Situation in die Zukunft gerichtet sein muss. Weil niemand der jetzigen Generation weder die zukünftige noch die finanzielle Entwicklung vorhersagen kann, sollte er nicht aus der Euphorie, dass alles so weitergeht wie bisher, getragen werden, sondern eher nach logischen Prinzipien eines vernetzten Denkens im Blick auf Zukunftsfähigkeit und Nachhaltigkeit und nicht nur nach fiskalischen Grundsätzen gestaltet werden.

   Mehr »

Eine Stellungnahme der Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt Schwabach, Karin Holluba-Rau

   Mehr »

Stellungnahme von Stadträtin Karin Holluba-Rau,Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt Schwabach
An das Referat für Stadtplanung und Bauwesen, Stadtplanungsamt Schwabach
B-Plan P-9-90 1.Änderung für das Gebiet „Schwabach-Ost, Bereich X“ östlich der Berliner Straße (Standortverlegung Lebenshilfe Schwabach-Roth e.V.)

   Mehr »

Stellungnahme von Stadträtin Karin Holluba-Rau,Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt Schwabach

An das Referat für Stadtplanung und Bauwesen, Stadtplanungsamt Schwabach

Betrifft: B-Plan S-106-09, Gewerbegebiet nördlich Abenberger Straße – B-Plan der InnenentwicklungT


   Mehr »

Auf Antrag der Grünen Stadtratsfraktion erklärt die Stadt Schwabach ihren Beitritt zur Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg.

   Mehr »

Rede des Fraktionsvorsitzenden Klaus Neunhoeffer zur Aufhebung einer Stadtratsdeklaration aus dem Jahr 1933

   Mehr »

Grünen-Stadträtinnen sprechen mit Vertretern des Gartenbauamts, des Imkervereins und des BN über Erhalt und Förderung der Artenvielfalt auf Schwabachs Grünflächen.

   Mehr »

Die Stadtratsfraktion und der Kreisvorstand luden betroffene Bürger zu einem Ortstermin am Penzendorfer Tunnel ein. Grund war die im Raum stehende Schließung des Tunnels im Zuge des Ausbaus der Autobahn A6. Hier ist der Bericht ...

   Mehr »

Stellungnahme von Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt Schwabach, zur Teiländerung des FNP für das Gebiet „Schwabach-Ost, Bereich X“ östlich der Berliner Straße.

   Mehr »

Das Jahr 2008 wird in mancherlei Hinsicht als ein Jahr des Wandels und der Veränderungen in die Geschichte eingehen.

   Mehr »

Stellungnahme von Stadträtin Karin Hollub-Rau als Pflegerin für Umwelt und Naturschutz zur der Teiländerung des Flächennutzungsplanes für das Gebiet Schwabach-Ost, Bereich X östlich der Berliner Straße.

   Mehr »

Antrag: Städtisches Kulturamt und Stadtmuseum klären gemeinsam die Möglichkeiten, die Landesausstellung 2017 in Schwabach durchzuführen, indem in Absprache mit dem Haus der Bayerischen Geschichte ein vorläufiges Entwicklungskonzept zu organisatorischen Fragen der Durchführung einer Landesausstellung erstellt wird.

   Mehr »

Rechtliche Nachfragen zur Bebauung der Berliner Straße durch Karin Holluba-Rau (Pflegerin für Umwelt und Naturschutz) an den Oberbürgermeister und den Stadtrechtsrat

   Mehr »

Antrag zum Thema: Entwicklung eines Muster-B-Planes für Vorhabensträger durch die Bauverwaltung in Zusammenarbeit mit den städtischen Fachbehörden zB. Tiefbauamt, Umweltamt

   Mehr »

In der Stadtratssitzung vom 29.05.2008 wurden die Pflegschaften für städtische Anstalten, Einrichtungen, Anlagen und Gebäude bestimmt.

   Mehr »

Die Vertreter des Sparkassenverbandes Bayerns behaupten, die Subprime-Krise habe keine Auswirkungen auf die Geschäftslage der Sparkassen gehabt. Dies ist aus unserem Verständnis eine merkwürdige Aussage, denn der Sparkassenverband Bayern ist zu 50% an der Bayern LB beteiligt (die anderen 50% hält der Freistaat Bayern). Wenn nun die BayernLB Verluste von über 4 Milliarden Euro zugeben muss, dann muss es logischer Weise auch den 50%igen Eigentümer Sparkassenverband (der sich aus den 75 selbständigen Sparkassen zusammensetzt) treffen.

   Mehr »

09.05.08 Dr. Roland Oeser zum Bürgermeister gewählt

In der konstituierenden Sitzung vom 9. Mai 2008 wurdenvom Stadtrat die Bürgermeister der Wahlperiode 2008 - 2014 gewählt.

Bürgermeister wurde unser Dr. Roland Oeser.

Herzlichen Glückwunsch, Roland !

Oeser Bürgermeister – Neunhoeffer Fraktionsvorsitzender

   Mehr »

Stellungnahme von Stadträtin Karin Holluba-Rau als Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt zur Änderung des Bebauungsplan Schwa-2-07 Gebiet Schwabach südöstlich von Schwarzach an der B2 (Standortverlagerung Maschinenfabrik Niehoff) Beteiligung an der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung gem § 3 Abs 1, BauGB i.V.m.§ 4 BauGB.

   Mehr »

Rede von Stadtrat Dr. Roland Oeser

   Mehr »

Grüne Stadtratsfraktion im Gespräch mit Frauenkommission

   Mehr »

Antrag von Bündnis 90/Die Grünen Schwabach Stadtratsfraktion

   Mehr »

Fraktion fordert im Stadtrat die Übernahme des Büchergelds durch die Stadt

   Mehr »

Beteiligung als Pflegerin für Umwelt und Naturschutz gem & 3 Abs .1 BauGB zur frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung am Bebauungsplan W-18a-85 Wohngebiet entlang der Unteren Pfaffensteigstraße, Gem. Wolkersdorf

   Mehr »

Einwendungen von Stadträtin Karin Holluba-Rau, Pflegerin für Umwelt und Naturschutz der Stadt, im Rahmen der Beteiligung an der frühzeitigen BürgerInnenbeteiligung gem §3Abs.1BauGB an der Flächennutzungsplan-Teiländerung  Gebiet Schwabach Ost , Bereich W, südöstlich von Schwarzach an der B2, in Verbindung mit dem Beschluss der Aufstellung eines Bebauungsplanes

   Mehr »

Anfrage an OB Hartwig Reimann
bezüglich der Umsiedlung der Firma Niehoff

   Mehr »

Anfrage an OB Hartwig Reimann
zum Abriss des Asylbewerberheims im Kasernengelände
und dem Umgang mit den Mauerseglern

   Mehr »

Anfrage an OB Hartwig Reimann zur
zukünftigen Nutzung des Geländes der 3-S-Werke

   Mehr »

Stadtrat Dr. Roland Oeser zur den Ergebnissen der Bürgerversammlung für die Stadtteile SC-Nord/Eichwasen/Nasbach hinsichtlich der "Westtangente"

   Mehr »

Rede von Stadträtin Karin Holluba-Rau zum städtischen Haushalt für 2007

   Mehr »

URL:http://www.gruene-schwabach.de/fraktion/aktuelles/